Häufig gestellte Fragen

Video zur Benutzung des Kingii

Kingii Wearable

Wonach wurde das Kingii benannt?

Das Kingii ist nach der Kragenechse benannt, auch unter dem Namen Chlamydosaurus kingii bekannt. Die Kragenechse hat eine große Krause um den Nacke herum, die sich aufplustert, wenn sie in Gefahr ist - genau wie unser Kingii sich aufblasen kann, wenn du dich in einer Notsituation im Wasser befindest. Unser Markenbotschafter Kingii George hilft dich an Wassersicherheit zu erinnern.

Ist das Kingii wiederverwendbar?

Das Kingii ist so oft wie es gebraucht wird wiederverwendbar. Tausche einfach die benutzte Kartusche gegen eine Neue aus, falte den Airbag und verstaue ihn im zugehörigen Fach und du bist wieder sicher am Wasser!

Wie viele Zylinder bekomme ich zum Kingii dazu?

Jedes Kingii wird mit zwei zusätzlichen CO2 Zylindern ausgeliefert. Weitere Zylinder sind zum Kauf verfübar.

Wie viel wiegt das Kingii?

Das Kingii ist klein aber oho! Bei einem Gewicht von nur 4,9 Unzen kann das Kingii ohne zu stören getragen werden.

Gibt es das Kingii in verschiedenen Größen?

Das Kingii ist nur in einer "Größe die jedem passt" verfügbar. Das Armband kann einfach eingestellt werden.

Zu welchen Aktivitäten passt das Kingii am besten?

Das Kingii wurde entwickelt um zu jeder Wassersportart zu passen - sei es schwimmen, surfen, schnorcheln, fischen oder paddeln. Das Kingi ist immer dein perfekter Begleiter.

Kann ich das Kingii mit ins Flugzeug nehmen?

The Kingii Wearable contains a Cartridge with 12 grams of pressurized, non-flammable CO2 gas. In air travel it is regarded as hazardous material.

However, based on a ruling of the IATA, the international trade association of the world‘s airlines, you are allowed to carry four such cartridges with you on an airplane in carry-on and checked luggage with approval of the aircraft operator (Table 2.3A, Subsection 2.3 from the IATA Dangerous Goods Regulation).

Since not all of the ground personnel may be aware of these official regulations, we recommend that you download and print this document and take it with you on your journey.

Wer hat Euer Video erstellt?

Das Video wurde von Feedback, LLC produziert (www.feedback-llc.com).

Sicherheit

Ist Kingii ein Personal Flotation Device? Kann es eine Rettungsweste ersetzen?

Kingii ist nicht als PFD klassifiziert und kann keine Rettungsweste ersetzen, ist jedoch ein Freizeitgerät. Wir empfehlen ein Kingii zusätzlich zu einer Rettungsweste zu tragen.

Gibt es eine Altersbeschränkung für die Benutzung eines Kingiis?

Kingii’s sleek, lightweight but durable design makes it perfect for anyone older than 16 years of age.

Gibt es eine Gewichtsbegrenzung für die Benutzung des Kingiis?

Das Kingii ist bis zu einem Gewicht von 130kg getestet und bestätigt worden.

Kann ich irgendeinen anderen Typ von CO2 Zylinder in meinem Kingii verwenden?

Zur eigenen Sicherheit empfehlen wir niemals andere CO2 Zylinder, da die Leistung des Kingiis in Sachen Druck oder ähnlichem leiden könnte.

Wo kann ich weitere Sicherheitsinformationen finden?

Bitte lies unsere Sicherheitsanweisungen.

Ein Kingii Händler werden

Ich würde gerne Kingiis in meinem Geschäft verkaufen oder möchte Kingii in meiner Region vertreiben. Wie soll ich vorgehen?

Wir wären begeistert, mit dir zusammen zu arbeiten. Bitte besuche unsere Website für Wiederverkäufer.